Verkaufsgespräche erfolglos: M-real schließt sein Werk Alizay und Teile des Werks Gohrsmühle

Nach erfolglos verlaufenen Verkaufsverhandlungen will M-real sein Werk Alizay schließen sowie den unprofitablen Teil der Spezialpapierproduktion und die Herstellung von ungestrichenen Feinpapieren am Standort Gohrsmühle einstellen. M-real erklärte, die profitable Produktsparte Chromolux in Gohrsmühle werde ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -