manroland wird in drei Bereiche aufgeteilt

Unternehmensgruppe Possehl steigt in Augsburg ein

Der insolvente Druckmaschinenhersteller manroland wird aufgeteilt. Zu einer einvernehmlichen Lösung für ein Investorenkonzept ist am Mittwoch der Gläubigerbeirat des Unternehmens unter Leitung des vorläufigen Insolvenzverwalters Wirtschaftsprüfer Werner Schneider und des Generalbevollmächtigten der manroland Dr. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -