Mediengruppe Bayern plant Druckerei-Stilllegung

Die Mediengruppe Bayern, ehemals Verlagsgruppe Passauer Neue Presse plant, ihre Druckerei in Ingolstadt zu schließen. Diese druckt die Tageszeitung Donaukurier. Das Ingolstädter Blatt wird künftig wohl in Regensburg gedruckt, berichtet die Süddeutsche Zeitung. Die Maßnahme könnte noch in diesem Jahr umgesetzt werden...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -