Mero-Druck stellt Antrag auf Insolvenzeröffnung

Mero-Druck, die Hausdruckerei des Kelter-Verlags, Geesthacht, hat am 25. Januar 2022 beim Amtsgericht Hamburg Antrag auf ein Insolvenzeröffnungsverfahren gestellt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Hamburger Rechtsanwalt Dr. Thilo Streck von der Kanzlei Weiland Rechtsanwälte bestellt. Von der Insolvenz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -