MWV will europäisches Faltschachtelgeschäft für Kosmetikprodukte verkaufen

Der US-amerikanische Verpackungskonzern Meadwestvaco (MWV), Richmond, hat angekündigt, sich aus dem europäischen Faltschachtelgeschäft für Kosmetika und Körperpflegemittel zurückzuziehen. Wie das Unternehmen in seinem aktuellen Quartalsbericht mitteilt, werden derzeit strategische Optionen geprüft, den ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -