Nach Regierungsbeschlagnahmung: SKG macht 1. Schritt zur Abtrennung seiner Geschäften in Venezuela

Nach der Beschlagnahmung der venezolanischen Smurfit Kappa-Geschäfte durch die Regierung von Venezuela kündigt der irische Papier und Verpackungskonzern mit Sitz in Dublin nun eine Dekonsolidierung der dortigen Gesellschaften an. Aufgrund der anhaltenden Einmischung des Staates sei die Smurfit Kappa Group eigenen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -