Neue Entscheidung Uruguays: UPM Fray Bentos darf Output auf 1,36 Mio t ausweiten

Argentinien verärgert/ Außenminister kündigt an, vor den IGH zu ziehen

Das Produktionsvolumen in UPMs Zellstoffwerk Fray Bentos darf nun doch auf über 1,3 Mio t hochgefahren werden. Der Konzern hat eigenen Angaben zufolge alle benötigten Vorraussetzungen erfüllt, die das uruguayische Ministerium für Wohnungsbau, Raumplanung und Umwelt von ihm verlangt hat und bekam daraufhin die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -