Niedrige Zellstoffpreise und Streiks in Finnland drücken Ergebnis bei der Metsä Group

Die Streiks in der finnischen Forstindustrie sowie die niedrigen Zellstoffpreise waren für die finnische Metsä Group, Espoo, sowie deren Tochtergesellschaft Metsä Board die wichtigsten Themen im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020. Im Berichtszeitraum verzeichnete das Unternehmen einen Rückgang von Umsatz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -