Nordic Paper plant Börsengang

Der schwedische Verpackungspapierhersteller Nordic Paper, Stochkolm, will seine Aktien an der Börse Nasdaq Stockholm handeln lassen. Das Unternehmen, das seit Ende 2017 mehrheitlich zum chinesischen Papierhersteller Shanying International gehört, wolle sich mit diesem Schritt Zugang zum schwedischen und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -