Norske Skog drosselt Produktion in Walsum

Angesichts der Überkapazitäten auf dem Markt für gestrichene Magazinpapiere wird Norske Skog die Produktion im LWC-Papierwerk Walsum in Deutschland drosseln.

Der Papierhersteller plant, die Papiermaschine 4 vorübergehend außer Betrieb zu setzen. Wie lange die Abstellmaßnahme dauern soll bzw. wann die Anlage den Betrieb wieder aufnehmen könnte, gab Norske Skog nicht bekannt.

In Walsum betreibt der norwegische Konzern zwei Papiermaschinen für gestrichene Magazin- und Katalogpapiere. Die kleinere der beiden Anlagen, die PM 10, sei von der Abstellung nicht betroffen und werde den Betrieb fortsetzen, heißt esbei Norske Skog.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -