Norske Skog: Gläubiger und Großaktionäre erzielen Einigkeit über Unternehmenssanierung

Norske Skog Group, Oslo, meldet einen Durchbruch bei den Verhandlungen um die Zukunft des angeschlagenen Unternehmens. Einen Tag vor dem eigentlichen Fristende – der Refinanzierungsvorschlag vom 11. Oktober 2017 sollte spätestens bis zum 19. Oktober ratifiziert werden, drohte aber am Widerstand eines Großinvestors ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -