Oji Paper mit massiven Protesten konfrontiert

Nach einem Massenprotest in der chinesischen Hafenstadt Qidong gegen die geplante Einleitung von Abwässern aus der 100 km entfernten Feinpapierfabrik in Nantong von Oji Paper Co. Ltd, Tokio, ins Meer, wurde das Industrieprojekt fallen gelassen und die Papierproduktion in dem Werk vorübergehend eingestellt. Wie die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -