Papiermarkt Frankreich im April

EUWID berichtet über die Entwicklung der Geschäfte mit grafischen Papieren, Verpackungspapier, Karton und Altpapier im Nachbarland Frankreich.

Mit der Ankündigung von höheren Preisen beschäftigte sich im April der Papiermarkt in Frankreich bei verschiedenen Verpackungspapieren, Karton und Feinpapieren. Mit Vehemenz fordern die Hersteller holzfreier gestrichener Papiere mehr Geld für ihre Ware, es sollen auch schon Bestellungen zu höheren Preisen akzeptiert worden sein, allerdings findet diese Preisrunde vor dem Hintergrund eines tendenziell deutlich sinkenden Papierverbrauchs statt. Letzteres ist im Übrigen das Hauptthema auf allen Märkten für grafische Papiere, mit dem sich Produzenten auseinandersetzen müssen.

- Anzeige -
- Anzeige -