Papiermarkt in Frankreich

Im grafischen Bereich sind die vorherrschenden Themen der chronisch sinkende Papierverbrauch und die Mittel und Wege, um zu einem Ausgleich zwischen Angebot und Nachfrage zu kommen.

Im abgelaufenen Jahr verbuchte bis auf das Marktsegment Werbedrucksachen der gesamte Bereich grafische Papiere in Frankreich deutliche Einbußen beim rechnerischen Verbrauch. Marktinsider gehen in einigen dieser Segmente auch in diesem Jahr von eher abnehmendem Papierverbrauch aus.

Marktkenner berichten über verschiedene Ankündigungen und Bemühungen seitens der Papierfabriken, die Preise für holzfreie Papiere zu erhöhen. Außerdem gibt es Neufestsetzungen der Notierungen für Pressepapiere und Karton, die Ruhe in diese Marktsegmente brachten. Bewegung gibt es in Teilsegmenten des Rohstoffs Altpapier zu verzeichnen.

- Anzeige -
- Anzeige -