Perlen: Preiserosion bei Papier belastet CPH-Gruppenergebnis

Die schlechte Performance von Perlen Papier drückt auf die Halbjahresbilanz der Muttergesellschaft CPH. Wie diese erklärt, leidet Perlen – der Bereich steuert über 60 % zum Geschäft der Gruppe bei – nach wie vor unter Verbrauchsrückgängen am Markt für Zeitungsdruck- und Magazinpapieren, was die Preise im 1. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -