RGE will neue Anlage für Dissolvingzellstoff in Brasilien Ende 2021 in Betrieb nehmen

Die asiatische Royal Golden Eagle (RGE), Singapur, beginnt offiziell mit der Expansion ihres brasilianischen Zellstoffstandorts in Lençóis Paulista im Bundesstaat São Paulo. Die Kapazität des Werks soll von derzeit 250.000 jato gebleichtem Eukalyptuszellstoff um 1,25 Mio t auf insgesamt 1,5 Mio jato erhöht ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -