Rottneros schreibt nach zwei Quartalen mit Verlust wieder schwarze Zahlen

Nach drei Verlustquartalen in Folge ist der schwedische Zellstoffhersteller Rottneros, Söderhamn, wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. Dennoch war das Management mit CEO Lennart Eberleh an der Spitze nicht ganz zufrieden mit den Ergebnissen des ersten Quartals 2021, denn verglichen mit demselben Quartal des ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -