Saica investiert in französisches Werk Laval

Die spanische Industrias Celulosa Aragonesa S.A. (Saica), Zaragoza, wird 8 Mio € in die Erweiterung des Wellpappewerks im französischen Laval investieren. Dies bestätigte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage von EUWID. Wie es heißt, soll die bestehende Betriebsfläche in Laval um 1.600 qm erweitert werden, um ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihre E-Mail Adresse und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -