Sappi steigt in Stockstadt aus der Kohlenutzung aus

Im Zuge der Dekarbonisierung seiner Werke hat Sappi beschlossen, am deutschen Standort Stockstadt aus der Nutzung von Kohle aussteigen. Zu diesem Zweck soll der derzeitige kohlebefeuerte Kessel 9 außer Betrieb genommen und das Werk ausschließlich mit erneuerbarer Biomasse und Erdgas betrieben werden.
Die Umstell...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -