SCA erwägt Schließung des Tissuewerkes Jönköping

SCA, Stockholm, erwägt die Schließung des schwedischen Tissuewerkes Jönköping. Wie ein Sprecher des Unternehmens gegenüber EUWID bestätigte, sind Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretern initiiert worden. SCA verfügt in Schweden über eine zu hohe Produktionskapazität an Tissue-Mutterrollen und hat vor, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -