SCA hebt Zellstoffpreise in Europa weiter an

Die schwedische SCA, Sundsvall, wird die Preise für nördlichen gebleichten Langfasersulfatzellstoff (NBSK) erneut erhöhen.

Für Lieferungen ab 1. August soll ein Aufschlag um 40 US$ auf 1.525 US$/t erfolgen, heißt es. Begründet wird der Schritt mit der nach wie vor starken Nachfrage auf der ganzen Welt bei einem gleichzeitig begrenzenten Angebot.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -