SCA investiert in den Ausbau der White Top-Produktion

SCA, Stockholm/Schweden, investiert 540 Mio skr (rund 60 Mio €) in den schwedischen Standort Munksund, Piteå. Der überwiegende Teil der Summe soll in die Papiermaschine fließen und der Kapazitätssteigerung im Bereich White Top dienen. Derzeit liege die Kapazität bei 360.000 jato Kraftliner, nach Abschluss der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -