SCA will Produktion im Werk Lilla Edet anheben

Svenska Cellulosa (SCA), Stockholm, will den Produktionsausstoß im schwedischen Tissuewerk Lilla Edet dauerhaft um bis zu 50 % erhöhen. Eine entsprechende Genehmigung wurde nach Konzernangaben bereits beantragt und könnte, zumindest was die erste Projektphase betrifft, bereits im kommenden Frühling vorliegen. SCA ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -