Segezha Group kündigt Börsengang in Moskau an

Der geplante Börsengang des russischen, integrierten Forstwirtschaftskonzerns Segezha Group an der Moskauer Börse nimmt langsam Form an. Segezha erklärte am vergangenen Montag, mit dem Listing mindestens 30 Mrd Rubel, umgerechnet 325 Mio €, einnehmen zu wollen. Das Geld will Segezha in die Finanzierung von ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -