Sequana plant Kapitalerhöhung mit Beteiligung des FSI

Sequana, Paris, plant eine Kapitalerhöhung mit einem Umfang von 150 Mio €, mit der sich auch die Eigentumsverhältnisse innerhalb der Gruppe ändern werden. Wie das Unternehmen mitteilte, will der Fonds Stratégique d’Investissement (FSI) Anteilseigner an Sequana werden und auch einer dessen größter Aktionäre. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -