Smurfit Kappa will alle Anteile an Cartón de Colombia übernehmen

Die Smurfit Kappa Group (SKG), Dublin, will den kolumbianischen Zellstoff-, Papier- und Verpackungshersteller Cartón de Colombia ganzheitlich übernehmen.

Derzeit hält die Gruppe 69,94 % der Anteile an dem Unternehmen. SKG teilt mit, dass es rund 90 Mio € in bar für die verbleibenden 30,06 % zahlen wird. Mit bestimmten Minderheitsaktionären, die 15,54 % der Aktien an Cartón de Colombia halten, hat der irische Konzern eigenen Angaben zufolge bereits entsprechende Vereinbarungen getroffen.

- Anzeige -
- Anzeige -