Sniace will 364 Mitarbeiter in Spanien entlassen

Der spanische Hersteller von Spezialzellstoff Grupo Sniace, Torrelavega, hat tiefgreifende Restrukturierungen angekündigt. 364 der rund 500 Beschäftigten des Unternehmens sollen entlassen werden. Hintergrund der Maßnahmen seien „wirtschaftliche und organisatorische Ursachen“ im Zusammenhang mit neuen Gesetzen, ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -