Södra will Kapazität im Zellstoffwerk Värö erhöhen

Södra, Växjö/Schweden, plant eine Erhöhung der Kapazität im Werk Värö von derzeit 425.000 t auf 700.000 t NBSK-Zellstoff. „Södra Cell ist derzeit ein führender Marktzellstoffhersteller und diese Position wollen wir sichern und ausbauen. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, eine umweltrechtliche ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -