Steinbeis entwickelt Etikettenpapier auf Altpapierbasis

Steinbeis Papier, Glückstadt, erweitert das Portfolio um Etikettenpapiere. Der Hersteller von Recyclingpapier aus 100 % Altpapier zeigt sich mit der neuen Sorte innovationsgetrieben. Aber es galt auch – nicht zuletzt da der Bereich Magazinpapiere am Markt unter Druck stehe –, neue Produktsegmente zu erschließen. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

- Anzeige -