Stora Enso investiert in biobasierte Kunststoffbarriere

Stora Enso, Helsinki, investiert 9 Mio € in den Bau einer Pilotanlage zur Herstellung von biobasierten Kunststoffen als Barriere in Verpackungen. Die Pilotanlage wird pflanzliche Zucker in den nachwachsenden Baustein umwandeln, der für die Herstellung von PEF, einem biobasierten Kunststoff, der sich hauptsächlich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -