Stora Enso schließt Investition in Imatra ab

Stora Enso, Helsinki/Finnland, hat das 80 Mio € umfassende Investitionsprojekt zur Zentralisierung und Modernisierung der Holzverarbeitung im Werk Imatra abgeschlossen, das im ersten Quartal 2021 begonnen wurde. Von nun an wird das Holz zentral auf der neuen Entrindungslinie des Werks Kaukopää entrindet und umgeschl...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -