Stora Enso startet Modernisierung in Imatra

Stora Enso, Helsinki, hat die kürzlich angekündigte Investition in das Werk Imatra in Angriff genommen und bei Andritz, Graz, eine neue Flockentrocknungslinie, bestehend aus einer Doppelsiebpresse, einem Fluffer sowie einem Flockentrockner, bestellt.

Die Inbetriebnahme der neuen Anlage, die eine Produktionskapazität von 400 tato lutro aufweist, ist für das 1. Quartal 2019 geplant, so Andritz.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -