Stora Enso verkauft Anteil an Bulleh Shah Packaging

Stora Enso, Helsinki, hat sich zum Verkauf seines 35 %igen Anteils am pakistanischen Verpackungshersteller Bulleh Shah Packaging entschlossen.

Der Anteil wird für 6 Mio € an den Haupteigner Packages Ltd. veräußert, an dem Stora Enso weiter mit 6,04 % beteiligt ist.  Stora Enso erklärte, dass sich das Geschäftsumfeld in Pakistan verändere und dass Bulleh Shah Packaging mit seinem Produktangebot und den entsprechenden Aussichten nicht mehr zu den strategischen Teilen seines Geschäftsbereichs Karton gehöre.

- Anzeige -
- Anzeige -