Valmet streicht Stellen in Tampere wegen Verlagerung

Valmet wird im Zuge der Verlagerung von Geschäften in seinem finnischen Werk in Tampere bis zum Jahr 2021 78 Stellen streichen. Das Unternehmen meldete den Abschluss von Mitarbeiterverhandlungen und sagte, dass im Laufe des Jahres weitere Kurzarbeitsmaßnahmen möglich seien, sollten Kapazitätsanpassungen notwendig ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -