Warschauer Gericht stoppt Übernahme von Polska Press durch Orlen

Das Warschauer Kreisgericht hat die Genehmigung der polnischen Wettbewerbsbehörde UOKiK für die Übernahme der Verlagsgruppe Polska Press Sp. z o.o., einer Tochtergesellschaft der Passauer Presse mit Sitz in Warschau, durch den staatlichen Mineralölkonzern PKN Orlen S.A., Warschau, aufgeschoben. Dies hat das Büro ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -