EUWID-Notizen: Schulz verlässt Baden Board

Die Geschäftsführung der Baden Board GmbH, Gernsbach und Weisenbach, wird verändert. Der bisherige CEO, Jürgen Schulz, hat sein Amt als Geschäftsführer zum 15. November 2019 niedergelegt. Neu benannt wurde Robert Ferstl. Er leitet damit gemeinsam mit dem weiteren Geschäftsführer Stefan Böll die Gesellschaft. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -