Wepa bestellt externen Krisenmanager

Die Tissue- und Hygieneproduktegruppe Wepa Industrieholding SE, Arnsberg, hat sich mit den sie finanzierenden Banken auf die Bestellung eines Chief Restructuring Officers (CRO) zur Restrukturierung insbesondere ihrer Tochtergesellschaft Wepa Lucca mit fünf Standorten in Italien geeinigt. Nach den unzureichenden ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -