Zellstoffhersteller erzielen im ersten Halbjahr 2022 oftmals Rekordergebnisse

Mengenausfälle durch Streiks und Kriegsbeginn prägen erste Jahreshälfte

Nach bereits deutlich besseren Zahlen im Geschäftsjahr 2021 hat eine Vielzahl von Marktzellstoffherstellern im 1. Halbjahr 2022 Rekordergebnisse erzielen können. Und das, obwohl es weltweit zahlreiche Störfaktoren im Verlauf der ersten sechs Monate gegeben hat. Gleich am 1. Januar haben die finnischen Werke von UPM ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktpreise

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -