Araucos Zellstoffwerk Constitución nach streikbedingtem Stopp wieder angelaufen

Die Zellstoffproduktion im chilenischen Werk Constitución des Forstwirtschaftskonzerns Celulosa Arauco, Santiago de Chile, ist am letzten Dezember-Wochenende wieder angelaufen. Der Standort wurde 46 Tage lang von unterschiedlichen Logistikunternehmen bestreikt, die Herstellung von ungebleichtem Langfaserzellstoff ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -