|  
Nachrichten

Lucart gewinnt Bieterverfahren um Grupo CEL

14.11.2017 − 

Der italienische Tissuekonzern Lucart Group, Porcari, hat das Bieterverfahren um die Übernahme des Betriebs und der Produktionseinheiten des insolventen spanischen Tissueherstellers und -verarbeiters Grupo CEL Technologies & Systems (CEL), Artziniega, gewonnen.

Neben Lucart hat es mit der chilenischen Unternehmensgruppe Triple I und dem spanisch-katalanischen Unternehmen Iberboard Mill zwei weitere Interessenten für die Übernahme der Grupo CEL gegeben haben, diese hätten bis zum Ablauf der offiziellen jedoch kein gültiges Angebot eingereicht, informiert der zuständige Insolvenzverwalter.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 45/2017 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 08. November erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Marktbericht Pressepapiere: Deutschland: Papierfabriken zeigen sich von Preiserhöhung für SC-Papier überzeugt

Rottneros investiert 117 Mio skr in CTMP-Linie  − vor