|  
Nachrichten

Neenah Paper übernimmt niederländische Coldenhove

18.10.2017 − 

Der US-Hersteller von Spezialpapieren und -materialien Neenah Paper, Alpharetta, Georgia, hat eine Vereinbarung unterzeichnet, um das niederländische Unternehmen W.A. Sanders Coldenhove Holding zu übernehmen.

Coldenhove ist Hersteller von Spezialmaterialien, darunter vor allem Übertragungspapiere für den Sublimationsdruck. Dabei werden digitale Bilder mittels eines Druckverfahrens, bei dem der Farbstoff in den Trägerstoff eingedampft wird, auf Textilien gedruckt.

Zum Portfolio des Unternehmens zählen aber auch Kraftliner für die Verpackungsindustrie, Karton für Büroprodukte, Briefumschläge, Trennpapiere und Dekorpapiere.

Den ausführlichen Artikel finden Sie in der Printausgabe von EUWID Papier und Zellstoff.
Die wöchentlich als Printausgabe und E-Paper erscheinende Fachzeitschrift informiert Leser kompakt über die relevanten Entwicklungen auf dem deutschen sowie benachbarten Papiermärkten.
Die Ausgabe 42/2017 von EUWID Papier und Zellstoff ist am 18. Oktober erschienen. Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis.
Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie
hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Metsä Group weiht neues Zellstoffwerk in Äänekoski offiziell ein

SKG startet neue Maschine für Wellpappenrohpapiere in Mexiko  − vor