|  
Nachrichten

Neues Vorstandsmitglied bei Wepa

07.01.2021 − 

Mit Wirkung zum 1. Januar 2021 hat der Aufsichtsrat der Wepa-Gruppe, Arnsberg, Andreas Krengel als neues Mitglied in den Vorstand berufen.

Krengel, der seit 2018 für Wepa in verschiedenen Leitungsfunktionen tätigt ist, übernimmt im Vorstand Verantwortung für den Strategie- und Transformationsprozess, für die Unternehmenskommunikation sowie für die neue Business Unit „New Business Areas“. Zu dieser zählen u.a. die Bereiche Wepa Ventures, Innovation und Business Development bezogen auf die Erschließung neuer Geschäftsfelder. Mit dem Einstieg von Andreas Krengel in den Vorstand übernimmt die dritte Generation der Unternehmerfamilie Krengel Gesamtführungsverantwortung für die Unternehmensgruppe.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − UPM baut Ligningeschäft durch neuen Liefervertrag mit Domtar aus

Covid-19: Neue Kommunikationsformen in der Papierwirtschaft  − vor