|  
Nachrichten

The Navigator Company drosselt Produktion von Feinpapieren

23.04.2020 − 

Die Papierindustrie hat weiter mit den Auswirkungen der Coronakrise zu kämpfen. Der portugiesische Hersteller von Feinpapieren und Tissue The Navigator Company (TNC) kündigte nun an, die Produktion von holzfreien ungestrichenen Papieren vorübergehend um etwa 15 % zu senken.

Die Krise um Covid-19 habe die Nachfrage beeinträchtigt, da Schulen, Büros, Läden und andere Geschäftsbereiche lahmgelegt seien. „Wir werden diese Entscheidung kontinuierlich überprüfen und sie an die Nachfrageentwicklung anpassen“, erklärt das Unternehmen.

Das Geschäft mit Marktzellstoff und Tissue läuft den Angaben zufolge normal weiter.

Den ausführlichen Artikel lesen Abonnenten in EUWID Papier und Zellstoff.
Hier geht's zum Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe von EUWID Papier und Zellstoff. Sie können EUWID Papier und Zellstoff kostenlos und unverbindlich testen - bestellen Sie hier.

Diesem Artikel zugeordnete Schlagworte:

zurück − Baden Board will Schutzschirmverfahren im Mai beenden

Marktbericht Sägerestholz Deutschland: Preise für Hackschnitzel zu Beginn des 2. Quartals weiter abgesenkt  − vor