Deutschland: Hersteller von Zeitungsdruckpapieren sehen Preiszwänge, weswegen Abschläge zu vermeiden sind

Marktbericht Pressepapiere

Die Preisrunde zu den Lieferbedingungen von Zeitungsdruckpapier ab Januar 2023 gewinnt an Fahrt. Papierfabriken gaben nicht selten die Fortschreibung bisheriger Notierungen als Ziel aus. Einkäufer erachten die Entwicklung am Markt zwar als deutlich unvorhersehbarer als gedacht....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -