Frankreich: Markt für Zeitungsdruckpapier

Auch in Frankreich haben die Papierfabriken mit Verlegern neue Notierungen ab 1. Juli festgesetzt.Ausgangspunkt der Preisentwicklung ist der fallende Papierverbrauch.

Dieser machte sich trotz der in der jüngsten Vergangenheit durchgeführten Kapazitätsstilllegungen bemerkbar. Zu diesen Überkapazitäten kamen die fallenden Preise für Altpapier, wenn auch die von den Herstellern grafischer Papiere verwendeten Altpapiersorten weitaus weniger im Preis gefallen sind als im Bereich der Verpackungspapiere. Noch vor einigen Monaten hatten die hohen Altpapierpreise zu den dringlichsten Gründen gezählt, weswegen die Papierhersteller Preiserhöhungen als notwendig erachtet hatten.

- Anzeige -
- Anzeige -