Klingele übernimmt Teile des britischen Wellpappeproduzenten Onboard Corrugated

Der Hersteller von Wellpapperohpapieren und Verpackungen aus Wellpappe Klingele Papierwerke GmbH & Co. KG, Remshalden, hat 50 % an dem britischen Wellpappeproduzenten Onboard Corrugated Limited und der Onboard Investments Limited, beide Wolverhampton, übernommen.

Details zur Transaktion und zum Kaufpreis wurden nicht veröffentlicht.

Onboard beschäftigt 85 Mitarbeiter in seinem Werk in Wolverhampton und betreibt zwei Wellpappeanlagen. Das Unternehmen produziert mehr als 100 Mio m² pro Jahr. "Onboard Corrugated Limited ist in den letzten Jahren aufgrund der sehr wettbewerbsfähigen Preise, einer breiten Palette an Wellpappequalitäten und sehr kurzen Lieferzeiten stetig gewachsen. Das Unternehmen ist nun gut gerüstet für den nächsten Schritt auf dem Weg zum führenden unabhängigen Produzenten von Wellpappeformaten in Großbritannien", schreibt Onboard.

 

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -