Cartiere del Garda muss Kosten senken, Lecta reduziert Ausstoß im 1. Quartal 2013

Der italienische Hersteller von holzfreien, grafischen Papieren, Cartiere del Garda, ein Unternehmen der Lecta Group, muss Kosten senken und hat ein Sparprogramm verabschiedet, das eine Kostenersparnis von bis zu 3 Mio € pro Jahr verspricht. Wie ein Sprecher des Mutterkonzerns Lecta erklärt, werden die etwas mehr ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -