mutares gibt Hülsenkartonhersteller Cenpa an Accursia Capital ab

Die Beteiligungsholding Accursia Capital GmbH, München, übernimmt den Hersteller von Hülsenkarton Cenpa, Schweighouse-sur-Moder/Frankreich.

Bei dem Verkäufer handelt es sich um das deutsche Beteiligungsunternehmen mutares AG, ebenfalls mit Sitz in München. Cenpa, bis Mitte 2016 noch Teil von Sonoco Paper France, beschäftigt rund 90 Mitarbeiter und erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 30 Mio €. 

Accursia Capital ist eine in München ansässige Beteiligungsholding, die in mittelständische Industrieunternehmen investiert. Der Schwerpunkt der Investitionstätigkeit liegt auf Unternehmen mit erhöhten operativen Wertsteigerungspotenzialen.

- Anzeige -
Relevante Märkte
Hier finden Sie passende Marktberichte und Marktpreis-Tabellen

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -