Stora Enso will insgesamt 2,7 Mio t Papier- und Zellstoffkapazitäten vom Markt nehmen

Stora Enso, Helsinki, wird seine Kapazitäten für grafische und Pressepapiere im laufenden Jahr massiv reduzieren. Der Konzern hat Pläne angekündigt, insgesamt fünf Papiermaschinen mit einer Gesamtkapazität von rund 1,4 Mio t und zwei Zellstoffanlagen, die zusammen fast 1,3 Mio t produzieren können, endgültig ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -