Deutschland: Preisrunde bei LWC und SC-Papier als Ausdruck der Unsicherheit

Marktbericht für Pressepapiere

Zur Jahreswende haben sich die meisten Akteure am Markt für LWC und SC-Papiere noch in der Preisfindung befunden. Papiereinkäufer erwarten, dass die Preise bröckeln. Hersteller sehen in der Regel keine Anzeichen für eine Preiswende bei Magazin- und Katalogpapieren. Allerdings machen Branchenkenner gleich mehrere Gründe für ein zum Teil recht unterschiedliches Vorgehen der Papierfabriken in der aktuellen Preisrunde aus....

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -
- Anzeige -